Das Unternehmen QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, mit Sitz im schwäbischen Holzgerlingen bei Stuttgart, ist weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung innovativer Breitband-Antennentechnologien mit primärer Ausrichtung auf die zivile Luftfahrt. 2001 von drei Wissenschaftlern der Universität Tübingen gegründet, hat sich das kontinuierlich wachsende Unternehmen in den vergangenen Jahren bis an die Spitze der In-Flight Entertainment- und Connectivity-Branche gearbeitet. QEST baut leistungsstarke High-End Breitbandantennen, die es ermöglichen, auch während des Fluges mit der Welt in Verbindung zu bleiben. Passagiere können so moderne Entertainmentsysteme nutzen und haben Zugriff auf Online-Dienste und E-Mails.

QEST ist ein Tochterunternehmen der DRÄXLMAIER Group, einem starken und global agierenden Zulieferer der Automobilindustrie.

 

 

Teilen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Durch Anklicken der Schaltfläche „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wählen Sie bitte Cookie-Einstellungen bearbeiten. Cookies, die technisch zur Nutzung unserer Webseite erforderlich sind, werden wir unabhängig von Ihrer Einwilligung einsetzen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer Datenschutzinformation.